Metropolink 2018

Raum und Farbe

Zum vierten mal nun jährt sich das Urban-Art-Festival „Metropolink“ in Heidelberg und Umgebung. Etablierte Street-Art-Künstler aus der ganzen Welt zeigen an immer neuen Flächen Ihre Arbeiten. In diesem Jahr im ehemaligen amerikanischen Kasernengelände Patrick-Henry-Village.
Herakut gestalten eine Hausfassade, ein Open-Think-Tank lädt ein, über das urbane Leben der Zukunft nachzudenken während Martin Stieber Pulled Pork aus der Garage verkauft. Die Vibrations könnten kaum besser sein und mittendrin studio halvar, das seinen eigenen Beitrag als Streetart-Duo leisten darf. Danke an Mel und Pasqual für diese zwei wundervollen Tage.

23.07.2018